Karten für diese Veranstaltung können Sie in der Kartenreservierung reservieren.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Weihnachtsmarkt-Konzert

Dezember 4 @ 18:00 - 20:00

18,00Euro

Aus Anlass des Beecker Weihnachtsmarktes auf dem alten historischen Kirchplatz, ist es uns eine besondere Freude, das Ensemble „Quod libet“ zu einem Konzert verpflichtet zu haben. Stellt dieses Ensemble doch unter Beweis, dass Musik hier in der Region nicht nur erlebt, sondern auch gelebt wird.

                                                  Ensemble Quod libet

Seit über 30 Jahren ist die Gruppe Quod Libet ein fester Bestandteil der lokalen und überregionalen Musikszene. Die Gruppe ist mit ihrem Repertoire, das in keiner bestimmte Musikrichtung zu verorten ist, aus dem hiesigen Kulturleben nicht mehr wegzudenken.

Die Band macht ihren Namen zum Programm: Quod Libet kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „was beliebt“ oder „was gefällt“ und ist eine Bezeichnung für Musikstücke in der klassischen Musik.

Mehr als 30 Jahre Quod Libet bedeuten Entwicklung und Veränderung, so auch in der Besetzung. Aus dem Ursprungsquartett wurde eine Band mit heute bis zu 10 Musikern. Musikalische Freunde und Weggefährten aus mehr als 2 Jahrzehnten bilden heute gemeinsam mit zwei Gründungsmitgliedern die Band Quod Libet.

Quod Libet lässt sich in der Auswahl der Musik in keine feste Musikrichtung einordnen. Eine Vielzahl an Saiteninstrumenten wie Akustik- und E-Gitarren, Mandoline, Banjo, Klavier und Keyboards, die verschiedenen klassischen und irischen Flöten sowie mehrstimmiger Gesang prägen die Musik mit Titeln aus dem keltischen Bereich, aber auch die Interpretationen unvergesslicher Songs von Little River Band, Kansas, Gary Moore, Pink Floyd, toto und Ritchie Blackmore.

Und eines ist immer gleich geblieben: Der Name ist das Motto der Band – Wie es beliebt und was Freude macht, den Zuhörern und den Musikern. Es ist Musik von Hand gemacht, original und ganz ohne CD-Unterstützung im Hintergrund!

QUOD LIBET – WIE ES BELIEBT UND WAS FREUDE MACHT
Was zählt ist die spürbare Spielfreude und der Spaß auf und vor der Bühne; der Funke springt über – garantiert.

Aber es zählt nicht nur die Freude und der Spaß auf und vor der Bühne: Mit ihren Konzerten und Auftritten finanzieren die Musiker immer wieder Hilfsprojekte für Kinder, ob in Burundi, in Äthiopien, im Libanon oder hier vor der Haustür im Kreis Heinsberg.

Quod Libet sind:

Kathrin Jentgens, Flöten und Gesang
Johannes Jentgens, Gitarren und Gesang
Dirk Leuchgens, Keyboard
Gabi Lindholm, Gitarren und Gesang
Udo Junker, Gitarren, Mandoline, Banjo und Gesang
Olaf Peters, Gitarren und Gesang
Barbara Jeanrond, Keyboard
Thomas Jentgens, Percussion und Gesang
Bernd Birkmann, Percussion und Gesang

Details

Datum:
Dezember 4
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
18,00Euro
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.opus512.de

Veranstalter

Kulturförderkreis OPUS 512 e.V.
Telefon:
02434 992924
E-Mail:
mail@opus512.de
Website:
www.opus512.de

Veranstaltungsort

Kirche St. Vincentius, Wegberg-Beeck
Kirchplatz
Wegberg-Beeck, NRW 41844 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02434 992924
Website:
www.opus512.de

Das Ende der Veranstaltung kann je nach Programm und Zugaben vom angegebenen Zeitpunkt abweichen.